Burgen und Schlösser in Österreich

Friedensmuseum

Friedensmuseum

Die Burg Schlaining gehört zu den besterhaltenen mittelalterlichen Burganlagen Österreichs. Der ursprüngliche gotische Bau wurde im Lauf seiner Entwicklung durch Zubauten im Stil der Renaissance und des Barock ergänzt. Im Innenhof der Burg steht ein mächtiger Bergfried mit bis zu 8 m dicken Mauern, welchen man auch begehen kann.

Schloss Potzneusiedl

Schloss Potzneusiedl

Der Bau des heutigen Schlosses wurde unter der teilweisen Verwendung von gotischen Grundmauern ab 1796 errich-tet. Ab 1966 hat man das Schloss als Kunst- und Antiquitäten-zentrum revitalisiert. Gerhard Egermann richtete hier 1970 das "Erste Österreichische Ikonen-museum" ein. Das Schloss wird heute als riesiger Antiquitätenladen mit angeschlossenem Antiquariat und Museum geführt. Auch Veranstaltungen finden in der ehemaligen Kutschengarage statt.