Top Ausflugsziele und Sehenwürdigkeiten!

Genusshof Farmer-Rabensteiner

Genusshof Farmer-Rabensteiner

Wir bieten Erlebnis im Kernölland - Schilcherland und bewirtschaften einen landwirtschaftlichen, auf Direktvermarktung ausgelegten Betrieb - vom Anbau des steirischen Ölkürbis bis zum fertigen Produkt. Da es in der Region so viel zu entdecken gibt, bieten wir auch Zimmer im Herzen des Schilcherlandes.

Obir-Tropfsteinhöhlen

Obir-Tropfsteinhöhlen

Diese einzigartige Höhlenwelt mit 200 Millionen Jahre alter Erdgeschichte punktet mit einem 800 m langen unterirdischen Erlebnispark. Mit lebenden Tropfsteinen, die europaweit eine Rarität darstellen. Und deutlichen Spuren von Bergleuten, die hier gearbeitet haben.

Schloss Rosegg

Schloss Rosegg

Nur 5 Minuten von Velden am Wörthersee entfernt, ist der Tierpark Rosegg seit über 35 Jahren ein Allwetter-Besuchermagnet für alle Gäste rund um Wörthersee, Faaker See und Ossiacher See. Alljährlich kommen an die 80.000 Besucher in diesen größten Tierpark Kärntens, der auf äußerst geschichtsträchtigem Areal - mit der Burgruine Rosegg und der vom Geldfälscher Ritter von Bohr 1830 angefertigtem Tierparkmauer - an die 400 Tiere in über 35 verschiedenen Arten beherbergt.

Johannesbach-Klamm

Johannesbach-Klamm

Der etwa 6 km lange Erlebnisweg Johannesbachklamm führt durch eine der wildromantischesten Landschaften der Region Hohe Wand-Föhrenwelt. Am westlichen Ortsrand von Würflach beginnend leitet der Weg entlang des Johannesbachs durch Talweitungen nach etwa 15 Minuten Gehzeit hinein in die Klamm.

ORGIE

ORGIE

ORGIE (1966) ist eines von sechs Theaterstücken des großen Filmemachers, Poeten, Journalisten, Zeichners und Intellektuellen - des unbequemen Pier Paolo Pasolini, der im Alter von 53 Jahren ermordet wurde. Der Mord an ihm wurde nie aufgeklärt. Seine Schriften, sein kritisches Denken, seine Filme, se

„Man sage nicht, es wäre der Mühe nicht wert gewesen“

„Man sage nicht, es wäre der Mühe nicht wert gewesen“

Unter dem Titel „Man sage nicht, es wäre der Mühe nicht wert gewesen“ verbindet der Theaterabend Franz Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie“ und Samuel Becketts „Das letzte Band“ in der Regie von Frederic Lion. Beide Stücke können als Kehrseiten voneinander gelesen werden.

Brot-Erlebniswelt

Brot-Erlebniswelt

In der Brot-Erlebniswelt sind die Türen der Backstuben weit geöffnet. Bei einem Blick hinter die Kulissen lässt sich Bäckerei-Handwerk hautnah erleben. Und der Genuss kommt in Petzenkirchen ohnehin nie zu kurz!

Floß & Schifffahrt Aigner

Floß & Schifffahrt Aigner

Die halsbrecherischen Floßfahrten im Ennstal von anno dazumal sind schon lange Vergangenheit. Heute können Sie mit uns von Reichraming - dem Tor zum Nationalpark Kalkalpen - eine gemütliche Fahrt bis Losenstein, Fahrdauer ca. 2 Std. genießen. Bewundern Sie die naturbelassenen Flusslandschaften sowie die Ruine Losenstein, erbaut im Jahre 1166.

Natur Erlebnispark Buchenberg

Natur Erlebnispark Buchenberg

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Erleben Sie die Lebensräume der Wildtiere und die frei begehbaren Eulen-Großanlagen. Der Natur-, Erlebnis- und Tierpark Buchenberg bietet Abenteuer, auch mit teils wenig bekannten heimischen Wildtieren.

Schwazer Silberbergwerk

Schwazer Silberbergwerk

Die "Mutter aller Bergwerke" verspricht Ihnen eine spannende Reise in die Geschichte Europas. Das größte Silberbergwerk des Mittelalters ist „Die“ Sehenswürdigkeit in Tirol und steht für Sie bis 16. November täglich zur Besichtigung offen. Nach der 800 Meter tiefen Einfahrt mit der Grubenbahn erwartet Sie ein außergewöhnliches Erlebnis unter Tage.